0911 96967-0 info@nsv.de

The Game

The Game
Ziel ist es, alle 98 Karten auf den Stapeln abzulegen und DAS SPIEL zu besiegen.
Das funktioniert nur ­gemeinsam – als Team!!
DAS SPIEL ist der Gegner. Nur im Team ist es zu besiegen. Auch wenn alle Regeln
super einfach sind – leicht wird es nicht.
Absprachen und gemeinsames Agieren – nur so ist THE GAME zu besiegen.

 

 

 

 

Bezeichnung: The Game
Bestellnummer: 4034 Artikelnummer: 08819908029
Inhalt: 102 Spielkarten, Spielanleitung
Gewicht: 235 g
Verpackungseinheit: EH: 10 Stück GH: 50 Stück
Abmessung (LxBxH): Verpackung 131 x 100 x 23 mm
Alter: 8+    Spieler: 1-5   Spieldauer: 20 min
Autor: Steffen Benndorf

 

 

 

 

 

 

 

In einer aufsteigenden Kartenreihe müssen die abgelegten Zahlenwerte immer größer werden. Die Lücken zwischen den einzelnen Karten dürfen beliebig groß sein, z.B.: 3, 11, 12, 13, 18, 20, 34, 35, 51. Oder 2, 7, 19, 25, 28, 29, 49, usw. Spieltechnisch sind kleine Lücke besonders gut, damit viele Karte abgelegt werden können.
Wichtig: Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden die Zahlenkarten nicht nebeneinander abgelegt, sondern übereinander. Neben jeder Reihenkarte entsteht somit im Spielverlauf ein Stapel, von dem jeweils nur die oberste Zahlenkarte sichtbar ist.
In einer absteigenden Kartenreihe ist alles genau umgekehrt, wobei die abgelegten Zahlenwerte immer kleiner werden müssen, z.B.:
94, 90, 78, 61, 60, 57. Oder 98, 97, 88, 83, 81, usw.
Spielvorbereitung
Die vier Reihenkarten werden offen untereinander in die Tischmitte gelegt, siehe nebenstehende Abbildung. Die 98 Zahlenkarten werden gründlich gemischt. Bei drei, vier und fünf Personen erhält jeder Spieler 6 Karten, die er auf die Hand nimmt, bei zwei Spielern 7 Karten. Die restlichen Zahlenkarten kommen als verdeckter Zugstapel an den Tischrand.

Die gesamte bebilderte Spielanleitung steht als PDF-Datei zum Download hier bereit:

  The Game deutsch

  The Game englisch

  The Game französisch

  The Game spanisch

  The Game portugiesisch

 

 

 

spielbox
Vier Regeln, vier Kartenstapel, 98 Zahlenkarten mit Werten von 2 bis 99. Mehr braucht The Game mal wieder nicht. Höchstens noch kommunikationsfreudige Mitspieler. Denn wir sind: The Team. Um zu gewinnen, wollen wir alle Karten loswerden. Um das hinzukriegen,
müssen wir uns beraten.
Hier kann die ganze Rezension angesehen werden

heimspiel.info
„The Game“ ist ein faszinierend einfaches und schweres Spiel zugleich!
Die Regeln sind denkbar einfach, der Spielablauf simpel. Aber das Spiel zu schlagen scheint fast unmöglich. Es wird herausfordernder, je mehr Spieler mitspielen, da die Kartenverteilung immer undurchschaubarer und die erlaubten Absprachen schwerer werden.
Hier kann die ganze Rezension angesehen werden

brettspielbox.de
Zu zweit oder zu dritt würde ich dieses Spiel bevorzugen. Je größer die Gruppe ist, desto geringer wird der Einfluß des einzelnen, seine zwei bis drei Mitspieler vor ihm davon zu überzeugen, z.B. einen Abwurfstapel nicht zu benutzen.
Hier kann die ganze Rezension angesehen werden

Stefan Gohlisch
Was taugt es? Dieses Spiel will man einfach schaffen, wieder und wieder. Benndorf hat einmal mehr seine Magie wirken lassen.
Hier kann die ganze Rezension angesehen werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier stellen wir für Sie Pressematerial und hochauflösendes Bildmaterial zur Drucklegung bereit.

The Game offen

The Game Produktinfo

Pressemappe – 11/2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie weitere Medien in welchem dieser Artikel vorkommt und die wir zur Ansicht und/oder zum Download bereit stellen.

Blätterkatalog mit Such- und Zoom-Funktion für eine optimale Ansicht

 

Ähnliche Spiele die Ihnen auch gefallen könnten

Nürnberger-Spielkarten-Verlag GmbH
Forsthausstraße 3-5
D-90768 Fürth-Dambach

Telefon 0911 96967-0
Telefax 0911 96967-25
infoatnsv.de